Demo gegen faschistischen Aufmarsch am 8.5.

Am 8. Mai, dem Jahrestag der Befreiung vom deutschen Faschismus, wollen türkische Faschist*innen in Düsseldor vor dem DGB aufmarschrien.

Dagegen gehen wir auf die Straße. Weitere Infos finden Sie im Flyer “DSSQ – Gemeinsam gegen Faschismus”, den Sie hier downloaden können.

 

Gemeinsam gegen Faschismus

Demo gegen faschistischen Aufmarsch am 8. Mai
8. Mai 2016 (Sonntag), 13:00 Uhr, vom Hauptbahnhof Düsseldorf zum Marktplatz (Rathaus)

Am 8. Mai, dem Jahrestag der Befreiung vom deutschen Faschismus, wollen türkische Faschist­*in­nen in Düsseldorf vor dem DGB-Haus aufmarschieren.

Unter dem Deckmantel einer Demonstration gegen Terrorismus wollen sie auf ihrem Marsch zum Burgplatz Hetze gegen andere Volks­gruppen der Türkei, wie Kurd*innen, Jüd*innen, Armenier­*innen, Alevit­*innen und Griech*in­nen, verbreiten und ein ultra­nationalistisches groß­türkisches Reich mit faschistischen Strukturen propagieren. Der zum Auf­marsch aufrufende Düsseldorfer Verein hat Verbindungen zur extrem rechten türkischen Partei MHP, deren Mitglieder vor allem unter der Bezeichnung „Graue Wölfe“ bekannt sind und die teilweise in türkischen Polizei- und Spezial­­einheiten Gewaltverbre­chen gegen kurdische Zivilist­innen und Zivilisten verüben.

Wir erkennen einen Zusammenhang zwischen der zunehmenden rassistischen Hetze von faschis­tischen und AKP-nahen türkischen Gruppen in Deutschland und dem Feldzug der Regierung Erdoğan gegen Demokratie, Rechtstaatlichkeit, Pressefreiheit sowie gegen die Trennung von Staat und Religion in der Türkei.

Wir sagen: Rassismus und Faschi­smus stellen wir uns entgegen – überall und egal von welcher Seite sie propagiert werden. Wir rufen für den 8. Mai alle demokratischen, linken und gewerk­schaft­lichen Gruppen zum gemein­samen Protest auf.

Der 8. Mai gehört dem Gedenken an die Opfer des Faschismus und deshalb werden wir einem faschis­t­ischen Aufmarsch an diesem Tag mit aller Entschiedenheit entgegentreten!

Kommt zur Gegendemo am Hauptbahnhof am 8. Mai um 13:00 Uhr!

Faschismus ist keine Meinung,
sondern ein Verbrechen!
Unterstützende Organisationen:

AKKUSTAN, DIE LINKE. Düsseldorf, DKP Düsseldorf, Düsseldorf für Kurdistan, Düsseldorf stellt sich quer!, GEW Düsseldorf, i furiosi, (Interventionistische Linke), Verband der Frauen aus Kurdistan in Deutschland YJK-E, Kurdisches Frauenbüro für Frieden CENÎ e.V. , Piratenpartei Düsseldorf, VVN-BdA Düsseldorf, YXK – Verband der Studierenden aus Kurdistan e. V.